Vilshof

Vilshof
D - 92287 Schmidmühlen
09474 - 910 225

 

Karte   Impressum

Sommersonnwend

 

Wir genießen die langen Tage, lesen, spielen und essen viel Frisches aus dem Garten. Seit kurzem haben wir eine Eismaschine und experimentieren nahezu täglich. Erdbeereis hat natürlich gerade Saison, aber auch Waldmeistereis (mit Spinat für die Farbe) und Ingwereis sind schon gut gelungen.

 

Der Kauf des Frühjahrs war ein E-Book-Reader: einfach praktisch, wenn man abends im Bett lesen, dabei aber keinen Bettgenossen durch Licht stören will. Auch "dicke" Bücher werden damit handlich und die Lesezeichen fallen nicht mehr raus. Als schöner Nebeneffekt ist die Lust aufs Lesen wieder geweckt worden und ich habe seitdem viele schöne gedruckte Werke in der Hand gehabt, einen ganz starken Eindruck hat zuletzt "Gruppenbild mit Dame" von Heinrich Böll bei mir hinterlassen.

 

Meine guten Vorsätze für 2015 habe ich noch nicht umgesetzt. Am wahrscheinlichsten scheint mir derzeit Schlagzeugunterricht: mittlerweile habe ich nämlich ordentliche Kopfhörer und sogar einen Sitz in der richtigen Höhe, damit macht das Spielen wesentlich mehr Spaß und ein Lehrer würde jetzt noch ein bisschen Struktur in mein Getrommel bringen.

 

Nachdem wir seit Mai wieder einen jungen Hund haben, sind die Gartenprojekte derzeit ruhig gestellt. Unsere Luna, eine Schäferhündin mit Geburtstag Anfang März, gräbt ein und aus, natürlich bevorzugt sie dabei den leichteren Boden und die Stellen, an denen ich vorher schon eingepflanzt. Meine Hoffnung ist, dass sie ihre Flegeljahre bald abgelegt hat und fit genug für Laufbegleitung wird.

 

Langstrecke auf der Vils schwimmen war heuer noch nicht möglich, so 3 - 4 Tage am Stück heiss braucht es schon, damit man selbst in die richtige Stimmung dafür kommt und auch der Fluss sich ein bisschen aufwärmt.